You are currently browsing the tag archive for the ‘lust’ tag.

Tja, nun komm auch ich nicht umhin, mich in meinem blog [mal wieder] dem Thema Lust, Verlangen (ist es Erotik, ist es Sex?) ein wenig zu widmen.
Außerdem ist es ja ein nicht ganz unwichtiger Bereich im Leben und von daher will und kann ich ihn nicht ganz ausklammern!
Im TeVau werden ja bestimmte erotische Worte oft mit einem *piep* versehen, warum auch immer. Aber das ist ein anderes Thema.

Ich möchte mich heute mal dem Thema “poppen / knallen” annehmen und dazu einen kleinen Einstieg liefern, der allerdings auch eingeschaltete Lautsprecher beim Betrachter voraussetzt, denn sonst ist das erotische Empfinden nicht gewährleistet.

Ein wirklich Gutes hat mein Beitrag außerdem: er ist absolut kostenfrei, ein Einloggen oder eine Registrierung sind NICHT erforderlich. Ihr solltet halt 18 Jahre oder älter sein!
Ihr geht keine Verpflichtungen ein. Poppen vom feinsten, h i e r!


Für Leser > 18

Die Geliebte

Heute sah ich Dich wieder.
Die Knie wurden mir weich.
Ich wollte Dich an mich pressen,
aber ich bezähmte mich und brachte Dich nach Hause.
Ich war ganz berauscht von Deinem Duft.
Endlich war ich mit Dir alleine.
Ich begann, Dich langsam zu entkleiden.
Du ließest es geschehen.
Eine Hülle fiel nach der anderen.
Den Rest des Beitrags lesen »

VERBOTEN!

Krass, daß das überhaupt zuvor gebilligt wurde. Das Ficken auf Firmenkosten.
Die, die eh schon genug Kohle haben, konnten auch noch auf Kosten des Unternehmens ihr Rohr verlegen. Und die normale Belegschaft war angepisst. Da hätte vielleicht auch gerne mal einer. So richtig. Feste. 😉
Komische Moral in den Unternehmen. Respektive eben keine.
Bei der Deutschen Bank wird nun die strikte Einhaltung der Spesenrichtlinien gefordert.
Ei gucke da. In einer aktuellen Fassung [4/2oo8] des Regelwerks heißt es: „Die Deutsche Bank billigt keinerlei Erwachsenen-Vergnügungen und wird solche Ausgaben nicht ersetzen.“
Das sind nun aber auch echte Spielverderber.
Außerdem sind Firmenkreditkarten nicht für derartige Lustbarkeiten zu verwenden. [Gemeint sind wohl Besuche von Bordellen, Striptease-Clubs oder Pornokinos].
Jetzt können einem die Mitarbeiter auch schon irgendwie leid tun. *fg* 😛

An Ostern.

[Für Leser > 18!]

Da is mir vielleicht was passiert.
Und das an Ostern.
Ich mache also einen kleinen Spaziergang und weil es kalt ist, stecke ich meine Hände in die Hosentaschen.
Und spiele ein wenig mit den Eiern.
Einfach ein schönes Gefühl: Hände in den Taschen und die Eier ein wenig herumschieben. Und sich auch am Fühlen zu erfreuen. Es einfach genießen. 😛
Klar, ein bißchen vorsichtig muß man schon sein, sie sollen ja unbeschadet bleiben. Zu wild darf man(n) also nicht sein.
Auch wenn man es gerne möchte. Aber durch die Kälte werden die Hände ja etwas unempfindlicher und deshalb ist Vorsicht geboten. Um die Eier nicht zu gefährden.
Aber nach einer Weile hatte ich keine Lust mehr. Mit den Eiern einfach nur so in den Hosentaschen zu spielen. Ich holte … Den Rest des Beitrags lesen »

So viel Scheinheiligkeit, wie im Land der USA-Leute, hat schon was.
Und das nicht nur in der Politik, generell.
Nun erkläre mir nur mal eine/r, warum wir zu den Amis aufschauen.
Mir ist das nämlich mitnichten klar.
Da war einmal Spitzer, aber sowas von!
Ein Saubermann!?
Nö!
Spitzer Spritzer Spitzer. Ganz einfach.
Und weil’s ohne Hütchen am schönsten ist, hat er auch keines aufgesetzt.
Beim Sex.
Und nu isser weg.
Bis zum nächsten.
Auch wenn da vielleicht das Wortspiel dann nicht so paßt.
Jezt haben sie eine Blinden.
Mal abwarten.
Der wird dann vielleicht mehr haptisch orientiert sein! *fg* 😉
Und kuhl sein Karrieresprung: er ist ein Spitzer Nachfolger.
Vielleicht ein spitzer!? [ => JA! (18 03 2oo8)]
Den Rest des Beitrags lesen »

Iwo. Im Woid da gibt’s ka Sünde net! Sogt ma. Ob’s stimmt? Schauts selber!
Jeder Weg führt zu seinem Ziel – wohl behütet, zu erforschenden Tiefen oder zur Suche nach dem Spitzohr.
Klare Risikoabwägung. Oder Lustprinzip. Ich bin schon unterwegs ….. 😉

Den Rest des Beitrags lesen »

Heute schon Milchtüten in den Händen gehabt? Oder die Oberlichter bewundert? Haben Euch die Scheinwerfer geblendet? Hupen aus der Fassung gebracht? *fg* 😉

Mit seiner Sammlung „WonneWorte – Lustvolle Entführung aus der sexuellen Sprachlosigkeit“ hat Klaus Heer ein umfangreiches Werk geschaffen.
Damit sexuelles Erleben wahrlich nicht sprachlos vonstatten gehen muß. Sprachlos oder einfallslos ist oder bleibt.
In seinem Vokabular-Anhang
finden sich zu 42 erotischen und sexuellen Stichwörtern insgesamt genau 5409 Synonyme. Gesammelt in der Literatur sowie im beruflichen und persönlichen Umfeld des Autors.
Er schreibt: „In der erotischen Wortschatzkiste wühlend wird Ihnen – besonders als Frau – auffallen, dass die Mehrzahl der Wörter Männerhirnen entsprungen sein muss.“

Was sagt uns das nun?? Egal. VIEL SPASS beim www. [ WonneWorteWählen ] 😉

Wieder eine Geschichte, die das Flieger-Leben schrieb:

Nickerchen im Cockpit. Vermutlich.
Piloten verfehlen Ziel. Oha.
Sie flogen weit über ihren Zielflughafen hinaus.
Sie reagierten nicht auf Fragen der Fluglotsen.
Sind der Pilot und der Co-Pilot eines Fliegers auf Hawaii schlichtweg im Cockpit eingeschlafen?
Oder hatten sie eine wichtigere Sache zu tun? 😉
Einfach nur mal Lust, so richtige Lust?? *fg*
Immerhin: sicher gelandet.


Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service

Niederschläge |Radar| BY/D

Meine Zaubermaus Bianca

Kategorien

Meine Mädels …

Bianca und Sri Lanka selerwil bei youtube  xxx Man muß die Welt nicht verstehen, man muß sich nur darin zurechtfinden
Juli 2017
S M D M D F S
« Okt    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

[Satellitenbild verlinkt]

Fotos von mir

seit 2.'08

  • 95,987 tits, ääähh hits
Sexy IP
page counter
Familienstammbaum anlegen bei verwandt.de
Verteilung meines Namens:
Karten zum Namen Keßeler

*www blog* dabei:

Deutsches Blog Verzeichnisfrisch gebloggtBloggeramt.deBloggernetz - der deutschsprachige PingdienstBlogverzeichnisMetarollBlog Top Liste - by TopBlogs.deBlogarama - The Blog DirectoryPersonal blogsBlog Button
Mein Banner:
www blog

21 12 2oo9 …… 21 6 2o1o

Optimist 2009

Dabei!

ab 11 o2 2oo9

free counters

Sri Lanka twittert