You are currently browsing the tag archive for the ‘erde’ tag.

Wer Lust hat und Interesse kann bei der Wahl der „neuen 7 Wunder der Natur“ mitmachen.
Jeder hat eine Stimme mit 7 Wahl-Möglichkeiten:
__________________________
Welcome to the election of the NEW 7 WONDERS of NATURE.
Please browse through the list of nature sites nominated to date by a click on the world map. Or select one of the following options:

– Vote for your nominee
You have one voice, but seven votes.
– Suggest a nominee
Send us the location you would like to enter into the New7Wonders of Nature
– Support a nominee
Set up an Official Supporting Committee for your nominee
__________________________
Man kann wählen oder vorschlagen. Einfach mal in Ruhe studieren.
Und natürlich schauen, was so alles weltweit schon vorgeschlagen ist. Ganz schön beachtlich. 🙂

Ich finde diese Ansichten einfach spannend. 🙂
Ihr ja vielleicht auch.
Hier mal ein kleiner Blick rund um den Erdball. Mehr hier bei Klick!



Europa links in der NaviLeiste. 😎
[ Die Satellitenbilder werden regelmäßig ca. alle 6 Stunden aktualisiert ]
Aktualität nach UTC:
“ Die Koordinierte Weltzeit Den Rest des Beitrags lesen »

Auch wenn das FLAGGEN-QUIZ *Finden Sie die Fahnen-Fehler* ja ganz witzig ist, nur wer will schon alle Fahnen der ca. 200 Länder der Erde, dazu die der Bundesländer und alle möglichen Sonderflaggen kennen?
Ich denke, das ist ziemlich unwahrscheinlich. 🙄
Dennoch ist das Quiz natürlich eine Möglichkeit, ein paar davon kennenzulernen.
Vielleicht machen ja auch die Spezialisten der ARD mit – lernen können die allemal was! Ganz sicher. *fg* 😉

Und weiteres über „Informationen zu den Staaten der Welt sowie der Hauptstädte der Erde. Ebenso alle Flaggen der Welt und die höchsten Berge der Erde.“ ist hier zu finden: welt-blick.de. Und natürlich bei Wikipedia. VIEL SPASS! 😛

Im Zeitalter der elektronischen (Massen)Medien verdrängen sogenannte Emoticons in vielen Bereichen Teile unserer Sprache.
Was man durchaus am schriftlichen Ausdrucksvermögen vieler Menschen bereits merkt.
Leider.
Irgendwie ist es ja auch ein Weg „back to the roots“. Moderne Hölenmalerei.
Wir kehren dahin zurück, wo wir schon mal waren.
Aber da wir ja zeitgleich auch am Zugrunderichten des Erdballes sind, ist das nicht weiter tragisch.
Ich bin froh, daß ich einst einmal die Chance hatte, mich schriftlich halbwegs vernünftig ausdrücken zu lernen.
Den Rest des Beitrags lesen »


[screenshot: spiegel.de]

Da meint man immer im Zeitalter von ‚Gugel-Örß‘, man kenne jedes Fleckchen der Erde und wisse, was da so los ist.
Weit gefehlt.
Eigentlich ja zum Glück weit gefehlt, aber es werden leider immer weniger weiße Fleckchen. Und damit sterben dann auch die letzten Naturvölker aus respektive werden in unsere ach so tolle zivilisierte Welt überführt. Nur ob das letztlich positiv ist, darf mehr als bezweifelt werden.
Wenn dann auch die letzten Naturvölker Jeans tragen, TV glotzen, saufen, westliche Prostitution für sich entdecken und wenn möglich ’n deutsches Auto fahren – haben wir dann wirklich etwas tolles erreicht? Ist es das, was die Erde ausmacht: Gleichmacherei? Scheint ja so, wenn man alle Entwicklungen so beobachtet. Am besten alle so sein und oder werden wie die Amis. Dann hätten wir was erreicht.
Den Rest des Beitrags lesen »

Farce-Lauf. Farce-Flug.
Der sogenannte Fackellauf nach Peking ist für mich bereits jetzt eine Farce erster Kategorie.
Peking mißt mit zweierlei Maß – und der Rest der „Welt“ läßt mit sich machen, was China sagt.

Die Veranstalter bestehen natürlich (Kommerz) auf einer Fortführung des internationalen olympischen Fackellaufs.
In einer offiziellen Stellungnahme aus Beijing ist zu lesen: … *man verurteile die Proteste „aufs Schärfste“. Die „verabscheuungswürdigen Aktionen“ der Demonstranten störten zwar den „olympischen Geist“, aber gerade deswegen müsse der Fackellauf weitergehen*
Aha. 😉
Sun Weiode, Sprecher des Pekinger Organisationskomitees der Spiele, teilt mit, daß der Fackellauf weitergeführt werde. „Keine Kraft“ könne ihn stoppen. „Der Fackellauf wird seine Reise weiter fortsetzen mit der Unterstützung von Menschen in der ganzen Welt.“ Und: „Wir verurteilen entschieden den Protest einer Handvoll von Demonstranten, die den Fackellauf in Paris sabotieren wollten.“
So sieht es aus, wenn sich die „Welt“ von China sagen läßt, was zu tun ist! Danke Beijing!

Ist das sinnvoll?
Muß das sein?
Daß das olympische Feuer weit über 3 mal des Erdumfanges an Entfernungskilometern zurücklegen muß, bis es in Peking ist?
Was hat das mit Sport zu tun?
Was soll das?
Es geht NICHT mehr um Sport.
Schon lange nicht mehr.
Nicht im Umfeld, nicht bei den Sportlern.
Es ist nurmehr Kommerz.
Es geht nur ums Geld. 😦
Den Rest des Beitrags lesen »


Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service

Niederschläge |Radar| BY/D

Meine Zaubermaus Bianca

Kategorien

Meine Mädels …

Bianca und Sri Lanka selerwil bei youtube  xxx Man muß die Welt nicht verstehen, man muß sich nur darin zurechtfinden
Juli 2019
S M D M D F S
« Okt    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

[Satellitenbild verlinkt]

Fotos von mir

seit 2.'08

  • 98.525 tits, ääähh hits
Sexy IP
page counter
Familienstammbaum anlegen bei verwandt.de
Verteilung meines Namens:
Karten zum Namen Keßeler

*www blog* dabei:

Deutsches Blog Verzeichnisfrisch gebloggtBloggeramt.deBloggernetz - der deutschsprachige PingdienstBlogverzeichnisMetarollBlog Top Liste - by TopBlogs.deBlogarama - The Blog DirectoryPersonal blogsBlog Button
Mein Banner:
www blog

21 12 2oo9 …… 21 6 2o1o

Optimist 2009

Dabei!

ab 11 o2 2oo9

free counters

Sri Lanka twittert