Mal anders.
Vier Freundinnen müssen nachts einen Steg überqueren.
Sie haben nur eine Taschenlampe und sind alle auf einer Seite. Es können je nur zwei Mädels gleichzeitig den Steg betreten und es ist wichtig, daß eine von ihnen, die den Steg überquert, die Taschenlampe zum Leuchten dabei hat. Die Taschenlampe muß hin und her gebracht werden.
Jedes Mädel benötigt unterschiedlich lange, um den Steg in der Dunkelheit zu überqueren:
M.1 benötigt 1 Minute
M.2 benötigt 2 Minuten
M.3 benötigt 5 Minuten
und M.4 benötigt 10 Minuten.
Wenn zwei Freundinnen gemeinsam den Steg überqueren benötigen sie die Zeit der langsamsten von beiden.
Wie schaffen es die 4 Mädels, den Steg in 17 Minuten zu überqueren? Lösungen bitte mit verständlicher Abfolge. :mrgreen:


Was geschah zuvor:
Die vier Mädels – Sarah, Farah, Clara & Anita – feierten in einer Kneipe ihren Erfolg.
„Was gibt es denn zu feiern?“ fragte der interessierte Kellner.
Sarah daraufhin: „Wir haben das Puzzle in nur einem Monat zusammengesetzt. Weil auf der Packung stand: 3 bis 6 Jahre!“ 😉