Bin ich. 😉
Na ja, ’n büschen zumindest.

Da hab ich mich als alter Sack mal ein wenig mit der Jugendsprache beschäftigt. Im www. Denn schließlich möchte man(n) ja auch was verstehen. Oder?? 🙄
Und da bin ich auf einen kleinen Test gestoßen, den ich als „ExtremSpacko“ natürlich dann auch mal angegangen bin. Mit den schlimmsten Befürchtungen.
Und siehe da, ich bin korrekt der cheker. *fg* :mrgreen:
Ungelogen!
Und wer es selbst mal austesten möchte, viel Spaß Kollegen! [Fragenshot verlinkt!] 😛

Und …

… dann noch den zum „Neudeutsch der Jugend“: