… ääähh präventiv. Maßnahme.

Nun wird man flotten Mädels mit wenig an am Strand künftig mit ungewohnten Accessoires begegnen.
Zu ihrer Sicherheit! 😉
Als Nippel-Piercing ’ne Triller, in der Hand ’ne Gebrauche.
Unter dem Motto: „Pfeifen für mehr Sicherheit“!
Denn:
Die thailändische Regierung hat nach dem Mord an einer schwedischen Touristin die Ausgabe von Trillerpfeifen für Urlauberinnen angekündigt.
Wie abschreckend und weitsichtig!
Danke Thailand! 😛
Wird nun ein Boom bei den Herstellern von Pfeifen einsetzen? Den Trillern?
Und weltweit wird gepfiffen, was das Zeug hält?
Nur weil ein Mann ein Mädel „angraben“ wollte? Am Strand?
Und diese es als Mordversuch gewertet hat?
Ich bin froh, daß es soooo weitsichtige Regierungen gibt.
Nun sind wenigstens die thailändischen Strände sicher. Danke!
Auf nach Thailand!!! 😉