Da heißt es doch immer, man(n) soll offen sein, ehrlich, nett.
Gegenüber seinen Mitmenschen.
Seinen Freunden.
Seinen Bekannten.
Auch den weiblichen.
Hab ich probiert.
War ehrlich.
Zu ehrlich.
Und zuvorkommend.
Ging voll in die Hose.
Na ja, nicht wirklich. 😉
Meine Gastfreundschaft kam nicht an.
Wurde abgeschmettert.
Mir eine gescheuert.
Nun weiß ich das auch.
Man(n) darf es eben nicht sein.
Offen und ehrlich.
Und gastfreundlich.
Und nett.

Da besucht mich eine gute alte Bekannte und wir unterhalten uns.
Nach einer Weile frage ich sie: „Du, willste Ficken?“
Und was passierte?
Genau: sie scheuerte mir eine und ging.
Und ich weiß echt nicht, was ich falsch gemacht habe.
Nur weil ich wissen wollte, ob sie Ficken will, muß sie mich doch nicht schlagen.
Hab’s ja nur gut gemeint.
Nun, egal – habe es dann allein genossen! Und das richtig! *gg* 😛