You are currently browsing the monthly archive for Februar 2008.

Die Puppenkiste.
In Augsburg.

Am 26. Februar 1948 war Premiere für die Augsburger Puppenkiste.
Mit dem Märchen „Der gestiefelte Kater“.

In den folgenden Jahrzehnten wurden Charaktere zum Leben erweckt, die der Puppenkiste ihre Einzigartigkeit verleihen.
Das Ensemble inszeniert Märchen, zeigt liebevoll interpretierte Opern und schreibt eigene Stücke.
Bekannt sind vor allem: Der Kasperl, Jim Knopf und Lukas (der Lokomotivführer), das Urmel, Bill Bo und das Sams.
Durch viele Fernsehsendungen wird die Puppenkiste weit über die Grenzen Augsburgs hinaus bekannt.
Anläßlich des 60sten veranstaltet die Augsburger Puppenkiste das „Große Puppenkiste-Luftballon-Spiel“ Viel Spaß.

Warum nur gehen Menschen so grausam mit Tieren um?
Um so schöner ist es, wenn dann jemand da ist, der so Geschöpfen wie Klara zu einem lebenswerten Leben verhilft.

Von der website: „… Niemals zuvor haben wir ein derart geschundenes Tier gesehen. … um was für ein Tier es sich handelt, das da aus dem Schuppen gelaufen kam. Klara sah aus wie eine Hyäne, total abgemagert mit wenig Fell, trübem Auge und fehlender Nase. Wo die Hunde ihr schönes schwarzes „Radiergummi“ als Nase haben, klafft bei Klara nur ein Loch, aus dem der Nasenknorpel herausschaut. …“

Ich hoffe, Klara findet ein liebevolles Zuhause und erwartet ein langes und erlebnisreiches Leben. Alles Gute Klara! *daumendrück*

Kam heute per eMail:

Liebe Katzen/Tierfreunde,
wir, die Hauspumas, benötigen ganz dringend ein neues zu Hause für Sam. Sam ist ein 5 Jahre junger, wahnsinnig lieber Schäferhund-Mischling. Sein alter Besitzer will ihn nicht mehr.!!! Sam war noch vor ca. 3 Wochen sehr abgemagert, wahrscheinlich hat sich sein Besitzer nie richtig um den armen Kerl gekümmert. Mein Vater und ich haben Sam wieder aufgepäppelt und nun ist er wieder topfit und macht einen fast glücklichen Eindruck. Ganz glücklich wäre Sam in einem liebevollen zu Hause. Im Moment ist Sam noch in seinem alten Zwinger und wird weiterhin von meinem Vater versorgt, der auch mit ihm Spaziergänge unternimmt. Sam wurde in jungen Jahren für den Zoll ausgebildet. Er ist also sehr lernfähig, versteht verschiedene Kommandos, wie „Sitz“ etc… und ist trotz seiner imposanten äußeren Gestalt ein absoluter Schmusebär. Wenn man Sam das erste Mal sieht, verliebt man sich sofort in denn wunderschönen Burschen.

Bitte, es ist dringend, denn der Zwinger wird demnächst abgerissen!!!! Vielleicht kennen Sie jemanden, der Sam aufnehmen würde.
Über folgendenen Link gelangen Sie zu Sam´s Notrufseite, wo er sich auch in Farbe vorstellt.
Wir wären auch sehr dankbar, wenn Sie diese E-Mail weiterleiten würden!
Vielen lieben Dank! Silke von den Hauspumas

Klingt ungewohnt, wenn man es so zu seinem Partner/seiner Partnerin (oder wem auch immer) sagt, sagen würde. Und wenig anregend. Oder gar: „Du, willste ‚hin- und herbewegen‘?“ *fg* 😉
Dann doch wohl lieber das f-Wort! Das Wort *piiieeep* wird heute als vulgärer Ausdruck für die Ausübung des Geschlechtsverkehrs gebraucht. Es hat ursprünglich eine weitergehende Bedeutung und wird gelegentlich noch in anderen Zusammenhängen gebraucht.

Im Mitteldeutschen bedeutete das Wort „schnell hin- und herbewegen“, „reiben“, und kam damit der zeitgenössischen Bedeutung schon nahe.
Wie zahlreiche Metaphern für den Geschlechtsverkehr wird *piiieeep* heute (von Männern und Frauen) als zwar vulgäres, aber nicht unbedingt negativ besetztes Wort in der persönlichen und öffentlichen Intimsprache verwendet. Seine englische Übersetzung fuck gehört in den USA zu den dort in Rundfunk und Fernsehen verbotenen sieben schmutzigen Wörtern.

[*piiieeep* = ficken] *fg*

Was glaubt Ihr wie oft man ein DIN A4-Blatt falten müßte, um damit die Entfernung zum Mond zu überbrücken? * [Entfernung im Mittel 363.200 km]

Und wie oft, um zur Sonne zu gelangen?
[durchschnittlicher Abstand von der Erde beträgt ungefähr 150 Millionen Kilometer]

!! Ach ja:
Wettet mal mit Euren Freunden oder Bekannten, daß diese ein A4-Blatt nicht 10 mal falten können. Immer nur um 10.- € oder so. Ihr gewinnt IMMER! 🙂
[*= normale Papierstärke von 0,1 mm]

… auf Euch!
Ohne Gummi geht nix! 🙂

Kann ja eigentlich wurscht sein …

… was an ihrem Haus passiert. *fg* 😉

… und was im richtigen Leben gilt, gilt natürlich auch für Gummibärchen. Erst recht im Schach, denn auffallen will es ja da auch nicht:

Weitere Fotos auch immer auf meinen Foto-Seiten. Häff fann! 😉

Krumme zum Geradebiegen ___ [Lösung gern per eMail an mich]

Diese seltsame Versammlung von Buchstaben birgt eine bedeutungsvolle Reihe. Nur eine einzige Gruppe aus der zweiten Buchstabenreihe (1 – 6) gehört dorthin, wo sich das Fragezeichen befindet. Ihr habt keine echte Chance, aber Ihr könnt es auch mit Raten versuchen.
SSS – SCC – C – SC – SSSS – SSS – SC – ?

1: SSS … 2: SCS … 3: C … 4: SC … 5: CSS … 6: CCC

Bitte Lösungen mit Begründungen!
Gud lack!
😉

Hmmmm … das is doch mal was. Der Keuschheitsgürtel für den Mann – rostfrei! Edelstahl V4a 😉
Mit Entwicklungsbericht!
“ Penis und Hoden liegen, vor Zugriffen geschützt, in einer Innenkammer aus hochwertigem Silikonkautschuk, dessen Oberfläche sich wie natürliche Haut anfühlt. ….. Wenn du dann hineingleitest, fühlst du dich wie gefangen in einer weiblichen Scheide.“
Gibt natürlich auch einen für die Mädels; auf Deck 4. Und auf Deck 5 gibt’s den Geräte-Katalog. Sehenswert allemal.

Spannend ist die website irgendwie. Insgesamt. Man kann Fahrstuhl fahren (’n büschen gewöhnungsbedürftig) und auf vielen Ebenen viel erleben. Und Weihnachten kommt ja bestimmt. Wieder. *fg* 😉

Mit den nachfolgenden (teils auch provokanten) Zitaten meist wohlbekannter Menschen will ich etwas zum Nachdenken anregen.
Weil ich es selbst auch immer wieder gerne tue (auch wenn manch einer es nicht glaubt). Und wenn man sich viele der Weisheiten mal ernsthaft durchdenkt wird man meist erkennen, wie wahr sie doch wirklich sind. Nun denn:

  • Mit leerem Kopf nickt es sich leichter (Zarko Petan, slowenischer Aphoristiker)
  • Wer nicht geschunden wird, wird nicht gebildet (Menander – altgrch. Dichter)
  • Wie zahlreich sind doch die Dinge, deren ich nicht bedarf (Sokrates – grch. Philosoph)
  • Gewiss ist es, daß eine einzige Stunde vertraulicher Mitteilung zwei fremde Menschen näher bringt, als ganze Jahre gewöhnlichen Beisammenlebens (Friedrich von Bodenstedt – Dichter)
  • Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten (Theodor Heuss)
  • Heuchelei ist die Tugend des Feiglings (Voltaire – frz. Philosoph)
  • Den Rest des Beitrags lesen »

Da klickt man nichtsahnend auf einen Link und wo landet man? Auf einer Seite mit Nicks.
Lachen mußte ich dort schon, über den einen oder anderen Nick der weiblichen oder männlichen primären Geschlechtsteile.
Beim männlichen Penis haben sich die Mitmachenden allerdings schon kuhle Nicks einfallen lassen, wohingegen bei der weiblichen Vagina doch eher Bekanntes dominiert.
Oder kanntet Ihr schon die „Fleischpeitsche“ oder den „dickadrigen Bestrafer“? 😉
Wer allerdings mit „Fisch“ im Rennen ist, hat wohl ein Hygieneproblem!? *sfg*
Auf der weiblichen Seite hat mir eigentlich nur „Mumu“ gefallen. Oder sollte es doch der „Saftladen“ gewesen sein? 😉

Man(n) sieht, daß da teilweise durchaus kreative Anwender am Werke sind.
Und wer will, kann auf der site DickNick selbst seinen ganz speziellen Nick veröffentlichen oder abstimmen.
Sich aber auch einfach nur einen neuen Nick aussuchen. Wenn das denn gewünscht ist.


Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service

Niederschläge |Radar| BY/D

Meine Zaubermaus Bianca

Kategorien

Meine Mädels …

Bianca und Sri Lanka selerwil bei youtube  xxx Man muß die Welt nicht verstehen, man muß sich nur darin zurechtfinden
Februar 2008
S M D M D F S
« Jan   Mrz »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829  

[Satellitenbild verlinkt]

Fotos von mir

seit 2.'08

  • 98.775 tits, ääähh hits
Sexy IP
page counter
Familienstammbaum anlegen bei verwandt.de
Verteilung meines Namens:
Karten zum Namen Keßeler

*www blog* dabei:

Deutsches Blog Verzeichnisfrisch gebloggtBloggeramt.deBloggernetz - der deutschsprachige PingdienstBlogverzeichnisMetarollBlog Top Liste - by TopBlogs.deBlogarama - The Blog DirectoryPersonal blogsBlog Button
Mein Banner:
www blog

21 12 2oo9 …… 21 6 2o1o

Optimist 2009

Dabei!

ab 11 o2 2oo9

free counters

Sri Lanka twittert